Kosten senken, Steuern sparen, Wettbewerbsvorteile sichern

Um weiterhin den energie- und stromsteuerlichen Spitzenausgleich zu bekommen, benötigen Sie ein systematisches Energiemanagementsystem (EnMS), das will der Staat. Dabei handelt es sich um einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess, bei dem der Energieeinsatz im Unternehmen analysiert und auf Optimierungsmöglichkeiten untersucht wird. Außerdem verpflichtet das neue Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) seit April 2014 jedes Nicht-KMU zur Durchführung von Energieaudits oder eines EnMS.

Sie können von unseren Angeboten profitieren:

  • Sie suchen kompetente Beratung und wollen ihren Energieverbrauch optimieren?
  • Sie wollen ein Energiemanagementsystem einführen und suchen qualifizierte Unterstützung?
  • Sie sind bereits nach DIN EN ISO 50001 oder DIN EN 16247-1 zertifiziert und wollen Ihr Energiemanagementsystem kontinuierlich fortführen und überprüfen lassen?

Ihre Vorteile:

  • Effizienz in Ihrem Unternehmen nachhaltig erhöhen und bares Geld sparen
  • Stromsteuerspitzenausgleich weiterhin sichern
  • Besseren Überblick über die Energieflüsse im Unternehmen erhalten
2.000.000 kWh
Einsparfortschritt
Energiemanagementsystem

Stand 18.07.2017
Erfolgsgrafik

Kosten senken - Steuern sparen

Aktion EnMS